Länder Blog
Fremde Länder und unterschiedliche Kulturen haben schon immer die Menschen fasziniert. Die Lust auf Neues lässt auch Heute noch viele Menschen rund um die Welt reisen.

Lemberg

Lemberg, oder auch Lwow, L’vov oder Lviv, ist mit rund 734.000 Einwohnern (Stand Januar 2010) die siebtgrößte Stadt der Ukraine. Gelegen am Fluss Poltwa, liegt die Stadt auf einer Höhe von 296 m lediglich 80 km von der Grenze zu Polen entfernt. So überrascht es nicht, dass man hier neben Russen und Weißrussen auch viele Polen vorfindet, inzwischen am häufigsten vertreten sind aber die Ukrainer.

Lemberg Sehenswürdigkeiten

Möchte man sich die Sehenswürdigkeiten von Lemberg anschauen, so kommt man um das historische Zentrum der Stadt nicht herum. Dieses ist nämlich seit 1998 in der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO eingetragen und begeistert mit einer Verschmelzung von architektonischen und künstlerischen Traditionen von verschiedenen Kulturen. Neben der Altstadt hat Lemberg aber noch einige Sehenswürdigkeiten mehr zu bieten. So sollte man sich auf jeden Fall die unzähligen Kirchen und Museen anschauen. Wer dann immer noch nicht genug Kultur hat, für den wäre das Lemberger Nationaloper und Balletttheater noch etwas. Alle anderen, können sich erst einmal im Stryjski-Park ausruhen. Wen man dann wieder bei Kräften ist, könnte man sich dem größten Kreuzworträtsel der Welt widmen. Künstler haben dieses 30 Meter hohe Kreuzworträtsel auf einem Gebäude angebracht, um Besucher anzulocken.

Einen interessanten Einblick in Lemberg erhält man übrigens in der Schätze der Welt-Sendung vom SWR. Einfach rechts auf das Video klicken.

Mehr zu diesem Thema hier im Blog

Comments

Add A Comment

RSS