Andalusien

Eines der beliebtesten Reiseziele nicht nur bei deutschen Urlaubern ist Spanien. Dabei zieht es sehr viele Touristen vorwiegend auf die Balearen oder die Kanarischen Inseln. Vermehrt werden inzwischen auch Städtetouren nach Barcelona oder Madrid gebucht. Noch immer ein Klassiker des Spanienurlaubs ist aber die Costa del Sol. Im Süden Spaniens im wunderschönen Andalusien gibt es aber nicht nur Sonne, Strand und Meer, sondern eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und kulinarischen Spezialitäten zu entdecken.

Feurige Städte in Andalusien
Auch der Süden Spaniens hat tolle und sehenswerte Städte zu bieten. Sevilla als Hauptstadt der Region Andalusien bietet einzigartige architektonische Bauwerke, wie zum Beispiel die Kathedrale Maria de la Sede, die zu den größten und schönsten gotischen Kathedralen überhaupt gehört. Seit 1987 gehört die Kirche zum UNESCO Weltkulturerbe. Auf dieser Liste der UNESCO befinden sich ebenfalls der Alcazar und das Archivo General de Indias. Andalusien hat aber noch weitere tolle Städte zu bieten. Das direkt an der Küste gelegene Malaga bietet neben schönen Bauwerken das Geburtshaus des großartigen Malers Pablo Picasso, das inzwischen zu einem Museum umgebaut wurde. Wer in Andalusien zu Gast ist, darf einen Besuch in Grenada nicht auslassen. Die maurische Stadtburg Alhambra ist von atemberaubender Schönheit und bietet ungeahnte Eindrücke.

Kulinarische und kulturelle Attraktionen
Wer nur in den Hotels Andalusien entdecken will, der bekommt nicht einmal die Hälfte dessen mit, was die Region zu bieten hat. Erst auf den Straßen und mitten im Volk wird das Feuer Spaniens erkennbar. Nicht umsonst ist Andalusien die Geburtsstätte des Flamencos. Wer bei strahlendem Sonnenschein in einem Cafe oder einer Tapas-Bar unter freiem Himmel Platz nimmt und bei einem Gläschen Sherry einer rassigen Spanierin beim Flamenco zusieht, der spürt den Pulsschlag Andalusiens. Zahlreiche kulinarische Köstlichkeiten haben ihren Ursprung in der südlichsten spanischen Region. Der Schinken des Iberico-Schweins ist nicht nur in Spanien als äußerst exklusive Delikatesse bekannt.

Reisefuehrer

Reisefuehrer

Ich reise super gerne und freue mich meine Reiselust mit euch teilen zu dürfen. Hier findet ihr viele Informationen über die besten Reise-Destinations und vieles mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.